Die Seite teilen bei:

Düsing ist der Rasen-Experte

Schon immer haben sich die Mitarbeiter bei Düsing intensiv mit dem Thema Rasen beschäftigt. In mittlerweile über 175 Jahren konnte so viel Erfahrung gesammelt werden, dass Düsing sich zu einem Kompetenz-Zentrum von überregionaler Bedeutung für Rasen entwickelt hat. Dieser Tradition fühlen wir uns noch heute verpflichtet.

Gemeinsam mit unserem Rasen-Experten Dipl.-Ing. Richard Reuß bieten wir Ihnen Antworten zu allen Fragen rund um das saftige Grün. Auf Wunsch auch gerne mit einer Analyse einer Bodenprobe aus Ihrem eigenen Garten. Wir beraten Sie umfassend, zeigen Ihnen auf, welche Dünger am besten verwendet werden und geben unter anderem Tipps zum richtigen Mähen. Auch zu den wichtigen Themen Nachsaat und Ausbesserung von Rollrasen helfen wir Ihnen gerne jederzeit weiter.

Die beste Zeit zum Vertikutieren

Vertikutieren bedeutet, dass die Grasnarbe einer Rasenfläche mithilfe eines Vertikutier-Geräts angeritzt wird. Auf diese Weise sollen Mulch und Moos entfernt werden und der Boden kann wieder atmen. Vertikutieren gilt als eine der wichtigsten Pflegemaßnahmen für ein saftiges, gesundes Grün.

Die beste Zeit für das Vertikutieren des Rasens ist im Frühjahr und im Herbst. Dann sind die Temperaturen nicht zu hoch und der Neuaustrieb des Rasens wird begünstigt. Das Vertikutieren fördert den Rasenwuchs und stärkt mit einer zusätzlichen Düngung den Rasen für den anstehenden Winter. Nach dem Vertikutieren steht dann die Nachsaat an, damit eine schnelle Regeneration der Grasnarbe stattfinden kann.

Lesen Sie mehr zu den unterschiedlichen Tipps & Tricks für den perfekten Rasen:


Um unser Angebot zu optimieren, nutzen wir Cookies. Weiterlesen